Mittelalteraktionstag

Am 23. April 2016 hat der Hildesheimer Pepersack anlässlich der Lesung von Derek Meister in der Kunstgalerie Room 25 einen Mittelalter-Aktionstag organisiert. Daran haben sich auch die Vereinten Banner mit einem Informationsstand und Torwachen am Eingang der Kunstgalerie beteiligt. Zentrum der Veranstaltung war der Wissenskontor von Ulf Hanebuth, der in seiner Darstellung einen Hildesheimer Ratsherren aus der Familie Pepersack wieder auferstehen lassen hat. Bei dem Aktionstag konnten auch viele neue Kontakte zu anderen Gruppierungen geknüpft werden. Das Hansevolk zu Lübeck hat dort ihre Ratsapotheke präsentierten sowie schmackhaften und frisch zubereiten Gewürzwein ausgeschenkt. Andres vom Berg an der Aue präsentierte zum Beispiel das Handwerk eines Schreibers samt zugehörigen Utensilien.

Weitere Fotos von der Veranstaltung sind in unserer 2016 zu finden.


Drucken   E-Mail