ffn-Vereint, wir sind dabei!

Am 22. Juli 2016 wurden wir in der ffn Morningshow im Rahmen der großartigen Aktion ffn-Vereint vorgestellt. Der Hörerservice war so freundlich, uns einen Mitschnitt von der Moderation zur Verfügung zu stellen.

Viel Spaß beim anhören:

MPS in Bückeburg

Am 16. Juli 2016 haben wir wieder des Mittelalterliche Phantasie Spectaculum in Bückeburg besucht. Bei bestem Wetter konnten wir ausgelassen über den Markt schländer und uns entspannt alle Aktionen und Vorführungen anschauen.

Weitere Bilder von unserem MPS-Besuch sind in unserer Galerie zu finden.

Schützenausmarsch in Hildesheim

Am 26. Juni 2016 haben die Vereinten Banner zusammen mit der Gehrdener Turmgarde und dem Hildesheimer Pepersack am Schützenausmarsch in Hildesheim teilgenommen. Da uns Petrus an diesem Tag wohlgesonnen war, konnten wir uns bei schönstem Sonnenschein den Hildesheimer Bürgerinnen und Bürgern präsentieren und anschließend zusammen den gelungenen Tag im Festzelt ausklingen lassen.

Weitere Bilder vom Schützenausmarsch sind in unserer Galerie zu finden.

Mittelalterliches Seespektakel am Hohnsensee

Am Wochenende vom 29. April bis 01. Mai 2016 haben wir mit einem Lager am mittelalterlichen Seespektakel am Hohnsessee in Hildesheim teilgenommen. Dort haben nicht nur unsere Mitglieder sondern auch viele Gäste unser Lagerleben kennengelernt und aktiv mitgestaltet. Auch der Hildesheimer Pepersack hat mit seinem Wissenskontor unser Lager bereichert und die Darstellung nach außen abgerundet. Am Samstagnachmittag haben wir noch die Tanztruppe Gaudium in Saltando bei uns Willkommen geheißen und mit ihnen zusammen dem Publikum mittelalterliche Tänze vorgeführt.

Für die gelungene Veranstaltung möchten wir uns herzlich bei dem Organisationsteam von Panem et Circensis bedanken.

Weitere Fotos von dem Seefest sind in unserer Galerie zu finden.

Mittelalteraktionstag

Am 23. April 2016 hat der Hildesheimer Pepersack anlässlich der Lesung von Derek Meister in der Kunstgalerie Room 25 einen Mittelalter-Aktionstag organisiert. Daran haben sich auch die Vereinten Banner mit einem Informationsstand und Torwachen am Eingang der Kunstgalerie beteiligt. Zentrum der Veranstaltung war der Wissenskontor von Ulf Hanebuth, der in seiner Darstellung einen Hildesheimer Ratsherren aus der Familie Pepersack wieder auferstehen lassen hat. Bei dem Aktionstag konnten auch viele neue Kontakte zu anderen Gruppierungen geknüpft werden. Das Hansevolk zu Lübeck hat dort ihre Ratsapotheke präsentierten sowie schmackhaften und frisch zubereiten Gewürzwein ausgeschenkt. Andres vom Berg an der Aue präsentierte zum Beispiel das Handwerk eines Schreibers samt zugehörigen Utensilien.

Weitere Fotos von der Veranstaltung sind in unserer 2016 zu finden.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok Decline